Jehovas Zeugen – Die Neue Weltübersetzung – eine fragwürdige Übersetzung

[Gesamt: 46   Durchschnitt:  5/5]
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments

Ja in der Tat, sogar die revidierte Neue-Welt-Übersetzung enthält ein ganze Anzahl sehr unglücklich gewählter Formulierungen. So heißt es in Apg. 13:48: “Als die Menschen von den anderen Völkern das hörten, begannen sie sich zu freuen und das Wort Jehovas zu verherrlichen, und alle, die zum ewigen Leben richtig eingestellt waren, wurden gläubig.” Bei einer solchen Übersetzungsweise bleibt unklar, wer die richtige Einstellung vornimmt — ist es Gott oder ist es derjenige selber? Beides ist ja theoretisch möglich. Diese Formulierung ist ambivalent oder doppeldeutig konstruiert. Andere Übersetzungen sind da völlig eindeutig. Kennt ihr das? Man wird am Ende der Sommerzeit… Weiterlesen »

Scroll to Top