Werden Jehovas Zeugen eine digitale Religionsgemeinschaft ?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
67 Kommentare
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments

Die WTG scheint gerade so einige neue Strategien zu fahren. Die Zusammenkünfte waren vor allem gut geeignet, Neue und Interessierte mit Aufmerksamkeit zu überhäufen. Diese gibt es aber so gut wie gar nicht mehr. Auch der Predigtdienst ist deutlich entschärft worden. Nur noch an der Sprechanlage und nur einen Versuch und das war’s dann. Nix mehr mit : Wir versuchen, jeden zu erreichen. Auch der Druck wird in dieser Hinsicht langsam zurückgenommen. Der Kreisaufseher spricht von entspanntem Smalltalk – bloß nichts erzwingen. So langsam scheint sich die Erkenntnis durchzusetzen, dass es vielleicht lukrativer ist, es den verbliebenen Schäfchen etwas leichter… Weiterlesen »

Last edited 3 Tage zuvor by Oemmelchen

Die Brüder aus den „wohlhabenden Ländern“ sind aber auch nicht mehr so wohlhabend wie früher.
Viele haben keinen sicheren Arbeitsplatz mehr, falls sie überhaupt noch einen haben. – Egal, zum hemmungslosen Befüttern der Spendenmaschine sind sie noch immer gut genug. Die Zitrone ist noch nicht ganz ausgepresst.

Es mag für manchen interessant sein, die zur Jw.Org-Versammlungs-Digitalisierung gegensätzliche Fahrtrichtung der Grace Community Church in Kalifornien zu vergleichen. In „Bekennende Kirche“ September 2020, Nr. 82 ab S. 17 (eine Zeitschrift für den Aufbau rechtlich eigenständiger biblisch-reformatorischer Gemeinden) ist zu lesen (auszugsweises wertfreies Zitat): „… In Anbetracht der jüngsten staatlichen Anordnung, die die Kirchen in Kalifornien dazu verpflichtet, alle Versammlungen auf unbestimmte Zeit einzuschränken oder auszusetzen, informieren wir, die Pastoren und die Ältesten der Grace Community Church, unsere bürgerlichen Regierungsvertreter respektvoll darüber, dass sie ihre rechtmäßige Zuständigkeit überschritten haben. Unser Gehorsam zu Christus verbietet es uns, den Beschränkungen Folge zu… Weiterlesen »

Der Watchtower sucht ja jetzt auch Computer/Programmierspezialisten. Aus dem eigenen Nachwuchs kann der logischerweise nicht rekrutiert werden, weil ja in den vergangenen Jahrzehnten sog. „höhere Bildung“ als unzeitgemäß und egoistisch verhöhnt und verspottet wurde. Und die meisten entweder Fensterputzer oder Bankkaufmann oder Hausfrau oder ähnliches geworden sind. Damit sie mehr Zeit haben in den Straßen rumzuhängen und den Wachtturm in die Luft zu halten. Jetzt erweitern sie das Immobilienbusiness einfach um ein weiteres Geschäftsfeld „internet-Crowdfunding“ – halt die modernisierte Form ihres Spendenbetrugsmodells seit über 100 Jahren. Wusstet Ihr übrigens, dass bei Russells Tod etwa 350.000 Dollar in Cash, Gold und… Weiterlesen »

Last edited 3 Tage zuvor by Legal_matters

Ein Video zur Ausschlusspraxis (englisch):

https://youtu.be/qyQoVDmOLVI

Ps:
Schulenglisch zählt m.E. (in Europa) nicht zu „höhere Bildung“.

Hallo.
Weiß irgend jemand, wo es aktuelle Mitgliederzahlen gibt? Früher stand so was in den Jahrbüchern oder im WT vom Jänner des neuen Jahres! Veröffentlichen ZJ jetzt noch Daten diesbezüglich? Oder gibt es andere, offizielle Zahlen, zb von einer Behörde??
Danke und LG

Ich hoffe und bete auch oft zu Gott das viele nette und aufrichtige Zeugen diese Sekte verlassen und Jesus annehmen und sich von unserem König leiten lassen.

Ich habe die Ältesten meiner Ex-Versammlung per WhatsApp angeschrieben und habe sie ermuntert Jesus zu folgen (Johannes 14:6) und nicht eine menschliche Sekte.
Ich wurde sofort blockiert.

Jesus Christus ist wie ein rotes Tuch für die. Unglaublich.

Wie ich bereits früher sagte: Die WTG dreht sich nach links – es kommt von Jehova. Die WTG dreht sich nach rechts – es kommt von Jehova. Die WTG springt in die Luft – es kommt von Jehova. Die WTG schlägt einen Salto – Ihr wisst schon. Alles, aber auch wirklich ALLES, was die WTG tut, jede noch so kleine Drehung und Wendung und Lautäußerung, selbst wenn sie das genaue Gegenteil dessen beinhaltet, was die WTG gestern hat verlauten lassen – ES KOMMT VON JEHOVA. „Geistgeleitet“ heißt das in WTG-Jargon, was – wie wir bereits erörterten – nichts anderes ist… Weiterlesen »

Last edited 3 Tage zuvor by M.N.

So schlecht kann die Welt Satans gar nicht sein, wie die WTG Organisation dort einkauft.

JW.ORG Box, Druckereimaschinen, Druckpapier, Enenergie, …

Ohne die Welt Satans würde die WTG gar nicht bestehen können.

Das muß man sich mal vor Augen halten.

Ist sie nicht selbst zum Satans-Werkzeug geworden?

update unserer Versammlung:

In einem Jahr 10% Verkündiger weniger.

Die Randläufer wählen sich bei zoom nicht ein.

Die anderen zoom Besucher wählen sich nur noch kurz vorher ein und hinterher gleich wieder raus.

Das hatte zur Folge, dass schon mehrfach angesprochen wurde, auch nach der Zusammenkunft online zu bleiben.

Der Kontrollverlust der WTG ist enorm.

Ich warte schon gespannt auf das neue Amtsblatt!

Bei allen Überlegungen, welche die WTS für die fortschreitende Digitalisierung anstellt, zieht sie offensichtlich nicht in Betracht, dass es nich nur biologische Viren gibt sondern auch Cyberviren, Troyaner, …

Sollte sie sich eines Tages nur digital präsentieren und handeln, würde im Falle eines Cyberangriffs oder auch „nur“ wegen Energieknappheit bzw. eines technischen weltweiten Blackouts, ihr nichts mehr bleiben. Dann müsste tatsächlich ein Wunder geschehen.

Die WTG tappt mit ihren Prognosen und Prophezeiungen ständig im Dunkeln. Diesmal wird es nicht anders sein.

Ihr Motto war schon immer: „Folgt uns, denn wir wissen auch nicht wohin“.

Hallo, Ich lese seit paar Monaten interessiert mit. Gehört eventuell nicht zum Titelthema, okay. Aber ich habe seit diesem Schuljahr eine Zeugin in meiner Klasse. Und sie tut mir sehr leid. Auch wenn wir beide sch übernachte bnon heftig Trouble miteinander schon hatten. Aber es bestätigt sich nahezu alles was ich hier gelesen habe. Soviel ich weiß ist sie die 4. Generation dort drin. Ihr Vater war früher ein Kreisaufseher oder -diener. Welchen Rang er aber jetzt hat weiß ich nicht. Sie leidet aber sehr. Ich merke nämlich dass sehr wohl, sie behauptet das Gegenteil, sie bei uns mitmischen will.… Weiterlesen »

Jacky B.jpg

Die digitale Welt ist kalt und unpersönlich,
aber sie könnte in sofern von Vorteil sein, da man Menschen auch in abgelegten Regionen erreichen kann!
In Österreich gibt es Bergregionen, da müssen die Brüder, 20 bis 30 Kilometer fahren um in die Versammlung zu kommen, da sind persönliche Kontakte kaum mehr möglich und da es keine Buchstudien mehr gibt sind Freundschaften noch mehr eingeschlafen.
( eventuell so gewollt )

Hallo Ömmelchen, ich nehme einfach mal an dass Sie eine Frau sind. Werde nämlich nie so angeredet. Finde ich ganz lieb und goldig. Aber ich glaube es wäre unfair gegenüber meinem Vater und beiden Brüdern zu sagen dass ich es schwer habe. Das Gegenteil ist nämlich der Fall. So sehr dass es wiederum tatsächlich schwer wird. Aber okay, ich verwirre. Meine Brüder sind 20 und 26 Jahre alt. Alle Drei gehen begeistert in Fitnesstudio und in ihren Kampfsport. Alle über 1,90 und entsprechende Körperstatur. Deswegen bin ich das ach so zarte, kleine und zierliche Mädchen. Wie Bodyguards schwirren sie um… Weiterlesen »

Für die -bewiesene- Freemason-Theorie-Leugner:

https://youtu.be/TX3fMwg1gL8

Man versteht das Video aus den Bildern und Kontext auch ohne die spanische Sprache zu beherrschen!

Wieso erscheint bei mir in der Kommentarvorschau eine Ankündigung Matthews, er „klinke sich hier aus“, komme aber nicht an diesen Kommentar heran? Worauf bezieht sich das?

67
0
Wir freuen uns über deine Kommentare!x
()
x
Scroll to Top