Bibellesen

Besser und gezielter studieren – die Bibel oder die WTG-Literatur?

Kommentar zum Studien-Wachtturm Mai 2019, Studienartikel 22 „Prüft, worauf es wirklich ankommt“ (PHIL. 1:10) Zur gottesdienstlichen Pflicht gehört für Jehovas Zeugen, neben vollem Einsatz im Predigtdienst und regelmäßigem Besuch aller Zusammenkünfte, das sogenannte persönliche Bibel- oder Familienstudium. Der Artikel stützt sich …

Besser und gezielter studieren – die Bibel oder die WTG-Literatur? Weiterlesen »

Freundschaft zu Gott – durch ein persönliches Bibelstudium?

Die WTG macht das persönliche Bibelstudium zur unabdingbaren Voraussetzung für jeden, der die Anerkennung Gottes erlangen möchte. Dabei wird erwartet, dass nur spezielle, von der WTG herausgebrachte Veröffentlichungen benutzt werden. Doch ist es überhaupt möglich, durch ein „persönliches Bibelstudium“, ein …

Freundschaft zu Gott – durch ein persönliches Bibelstudium? Weiterlesen »

Scroll to Top