Spricht Gott persön...
 

Spricht Gott persönlich oder ein Engel?  

  RSS
Omma
 Omma
(@omma)

„FDS“ schrieb mir folgendes:

Ein Vers der mich stutzig mach ist 1.Mose 22:12;

GNB

und der Engel rief: »Halt ein! Tu dem Jungen nichts zuleide! Jetzt weiß ich, dass du Gott gehorchst. Du warst bereit, mir sogar deinen einzigen Sohn zu opfern.«

HFA

Leg das Messer beiseite und tu dem Jungen nichts! Denn jetzt weiß ich, dass du Gott gehorsam bist – du hättest deinen einzigen Sohn nicht verschont, sondern ihn für mich geopfert!«

Ich habe mir zwar schon meine Gedanken gemacht, möchte aber gern eure Gedanken dazu kennen lernen.  Wie können wir unserem lieben FDS erklären, das einmal der Engel spricht und dann wieder Gott persönlich, bei der gleichen Begebenheit.

LG  von der Omma

Psalm 119:105 (NGÜ)
105 Dein Wort leuchtet mir dort, wo ich gehe; es ist ein Licht auf meinem Weg.

Zitat
Veröffentlicht : 19. Oktober 2019 22:58
 Fox
(@fox)

Guten Abend Omma, guten Abend FDS,

es lohnt sich, in dieser Frage sich den ganzen Text vorzunehmen. Ich nehme jetzt auch heraus die V. 15,16 aus 1. Mose 22. "Und der Engel des HERRN rief Abraham ein zweites Mal vom Himmel her zu 16 und sprach: Ich schwöre bei mir selbst, spricht der HERR[4], deshalb, weil du das getan und deinen Sohn, deinen einzigen, mir nicht vorenthalten hast,/Elb". Engel sind Boten Gottes und einige von ihnen Überbringer seiner Worte.

Im AT begegnet uns oft die Wendung "Und Gott sprach" und doch wissen wir, dass bis zur Zeit Jesu noch niemand die "Originalstimme" Gottes gehört hatte oder seine Gestalt gesehen (Joh. 5:37).

Engel werden nicht nur ausgesandt, sondern auch "eingesandt". Matth. 18:10 "Seht zu, dass ihr nicht eines dieser Kleinen verachtet! Denn ich sage euch, dass ihre Engel in den Himmeln allezeit das Angesicht meines Vaters schauen, der in den Himmeln ist." Sie erstatten also auch Bericht über Menschen. 

Dass sich unsere Höchsten der Engel bedienen um uns Menschen Anleitung zu geben, Trost, Verheißung, dass sie uns verteidigen, beschützen, und vieles mehr, das ist für mich ein sehr, sehr herzerwärmender Aspekt, ein Gedanke der Geborgenheit. Wir sind nicht allein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Oktober 2019 0:14
Meereswoge und Omma gefällt das
FDS
 FDS
(@fds)

Hallo Omma

Vielleicht darf ich noch ein paar Verse hinzufügen:

1.Mose 21

17 Da erhörte Gott die Stimme des Knaben, und der Engel Gottes rief der Hagar vom Himmel her zu und sprach zu ihr: Was ist mit dir, Hagar? Fürchte dich nicht; denn Gott hat die Stimme des Knaben erhört, da, wo er liegt. 18 Steh auf, nimm den Knaben und halte ihn fest an deiner Hand, denn ich will ihn zu einem großen Volk machen!

4.Mose 22

31 Da enthüllte der HERR dem Bileam die Augen, und er sah den Engel des Herrn im Weg stehen und das gezückte Schwert in seiner Hand. Da verneigte er sich und warf sich auf sein Angesicht32 Und der Engel des Herrn sprach zu ihm: Warum hast du deine Eselin nun dreimal geschlagen? Siehe, ich bin ausgegangen, um dir zu widerstehen, weil [dein] Weg vor mir ins Verderben führt! 33 Und die Eselin hat mich gesehen und ist mir nun dreimal ausgewichen. Und wenn sie mir nicht ausgewichen wäre, so hätte ich dich jetzt umgebracht, sie aber am Leben gelassen!
34 Da sprach Bileam zu dem Engel des Herrn: Ich habe gesündigt, denn ich wußte nicht, daß du mir im Weg entgegenstandest! Und nun, wenn es böse ist in deinen Augen, so will ich wieder umkehren. 35 Und der Engel des Herrnsprach zu Bileam: Geh mit den Männern; aber du darfst nur das reden, was ich dir sagen werde! So zog Bileam mit den Fürsten Balaks.
 
Richter 6
 
22 Als nun Gideon sah, daß es der Engel des Herrn war, sprach er: Wehe, mein Herr, HERR! Ich habe ja den Engel des Herrn von Angesicht zu Angesicht gesehen! 23 Aber der Herr sprach zu ihm: Friede sei mit dir! Fürchte dich nicht, du wirst nicht sterben!
 
Warum denkt Gideon hier das er sterben muss? 
 
 
Gruss
AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Oktober 2019 0:32
 Fox
(@fox)

@fds

Guten Abend FDS,

weil Gideon den Engel des Herrn mit diesem gleichgesetzt hat? Mir würde auch das Herz Richtung Hose rutschen wenn ich solches wie Gideon feststellen müsste. Besser aber so als unangemessen distanzlos.

Aber ist es nicht schön, wie er umgehend Trost erfährt? Was immer wieder auffällt ist die Zusammenarbeit im Himmel, die Selbstverständlichkeit, mit der Geistgeschöpfe füreinander da sind? Da gibt es keine Stempelkarte und Gewerkschaft ist auch überflüssig wie Überstunden. Trotzdem sind genug dienstbare Geister für alle Belange zu haben.

Was für ein super Lebensklima, wenn es auf der (neuen) Erde wird wie im Himmel.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. Oktober 2019 18:40
Hupsi und Omma gefällt das
Share:
Scroll to Top

Bitte Anmelden oder Registrieren