Freischaltung der B...
 
Notifications
Clear all

Freischaltung der Beiträge  

  RSS
(@ottonio)

Kann mir jemand erklären, wieso die Beiträge der anderen innerhalb der nächsten Stunde freigeschalten werden, meine Beiträge jedoch erst mehrere Stunden oder sogar einen Tag später?

 

(geschrieben am 19.04.2020, 0:00)

Weise nicht den Spötter zurecht, damit er dich nicht haßt; weise den Weisen zurecht, und er wird dich lieben! (Sprüche 9:8).
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst; antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26:4-5).

Zitat
Veröffentlicht : 19. April 2020 0:00
ATHALJA
(@athalja)

Lieber Ottonio,

zu deiner Frage gibt es verschiedene situationsbedingte Faktoren zu berücksichtigen. Einige Punkte benenne ich auch für "Nicht Vertraute Internet Benutzer".

Die s.g. "Geschwindigkeit" ist u.a. von diversen Dingen abhängig:

  • dein Provider (Internet Anbieter, Bandbreite)
  • dein Browser-Typ (z.B. FireFox, Opera, Chrome, Explorer)
  • deine Browser Einstellungen (JavaScript, Cookies, Filter)
  • dein Betriebssystem (z.B. Linux, WIN XY,)
  • deine computer Ausstattung (verfügbarer Ram, CPU Typ, Alter)
  • Stresszeiten (z.Zt. sehr hoher Verkehr wegen Corona, sonst Tageszeit abhängig)  

In der Regel werden die Kommentare im Forum nicht gelesen, bzw. Analysiert und sofort übertragen. Es kommt hier-und-da jedoch zu "regulierungsprobleme" im Datenverkehr selber. (Ähnlich wie auf einer Autobahn, wenn es plötzlich von 3 Fahrspuren auf 1 reduziert wird (s.g. "Flaschenhals-Effekt).

Die Kommentare im Hauptteil werden vor der s.g. Freigabe (ob akzeptabel für die Öffentlichkeit) geprüft. Dieses Forum unterliegt (meiner Ansicht nach) diesem Prozess nicht.

 

ⒶⓉⒽⒶⓁⒿⒶ
(Esra 8:7) Athalja = Ein Benjaminiter aus dem Stamm Benjamins

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. April 2020 11:51
Wildblume
(@wildblume)

@athalja

Naja, bis auf das eine Thema, das wurde

sehr wohl geprüft.

 

 

 

Schwarzes Schaf, aber Schaf....

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. April 2020 16:34
ATHALJA
(@athalja)

Liebe@wildblume,

deine Aussage stimmt "in dem besonderen Fall".

Die Regel scheint es dennoch wohl nicht zu sein... Aber - ganz genau könnten die Admins dazu präzise Aussagen machen.

Eine sehr gute Alternative - für weitere Infos hierzu - bietet u.a. nachfolgende URL. Ist jedoch a bisserl was für kleine "Fachleute" oder solche, die es evtl. werden möchten...

https://de.wikipedia.org/wiki/Internetforum

Keep smiling... 

 

ⒶⓉⒽⒶⓁⒿⒶ
(Esra 8:7) Athalja = Ein Benjaminiter aus dem Stamm Benjamins

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. April 2020 17:40
(@silver)

Hallo @athalja

du hast folgende Gründe für verspätete Veröffentlichungen von Kommentaren angegeben:

  • dein Provider (Internet Anbieter, Bandbreite)
  • dein Browser-Typ (z.B. FireFox, Opera, Chrome, Explorer)
  • deine Browser Einstellungen (JavaScript, Cookies, Filter)
  • dein Betriebssystem (z.B. Linux, WIN XY,)
  • usw...

Klar, es können technische Aspekte dafür verantwortlich sein, dass es zu geringfügigen Verzögerungen kommt. Aber diese Umstände können nicht gleich Stunden oder über 24 h ausmachen. Ich bin technisch gesehen "hi-end" ausgestattet, habe einen guten Provider und einen super Datenautobahnvertrag, ohne hier protzen oder Schleichwerbung machen zu wollen. 

Tatsache ist, dass immer wenn ich einen "Friede-Freude-Eierkuchen-Kommentar" vom Stapel lasse, ist er innerhalb max. 2 Std online gestellt. 

Wenn ich aber ordentlich Zweifel äussere (Majestäten-Beleidigung?), wird offensichlich darüber beraten, ob man mein "Torpedo" nicht doch lieber abfangen sollte. 

2 x hat man meine Kommentare gesperrt, 
2 x sind sie nach 24-stündiger Observierung
freigeschaltet worden, während in der Zwischenzeit ca.
1 Duzend Kommentare von "Friedenstauben",
die sich ordentlich gegenseitig verbal mit
Bibelversen verhauen haben,
im   M I N U T E N T A K T  erschienen sind.
Wie erklärt man das mit technischen Argumenten?

Was Ottonio geschrieben hat, kann ich leider bestätigen. 

Silver

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 20. April 2020 20:04
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @wildblume

Naja, bis auf das eine Thema, das wurde

sehr wohl geprüft.

 

Na, dann prüft mal was Russell vor über 100 Jahren prophezeite. Die Pyramide hat bestimmt auch Corona voraus gesehen?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. April 2020 1:57
ATHALJA
(@athalja)

servus@silver,

BIA verwendet für ihre Seite das s.g. "WordPress". Es ist das am weitesten verbreitete System zum Betrieb von Webseiten. Wikipedia gibt einige Details hierzu und ich empfehle dort mal vorbei zu schauen.

Fakt ist: Diverse Filter und Attribut-Berechtigungen haben einen beträchtlichen Einfluss auf die Funktion und die performance.

Warum also gerade dein Forum-Kommentar (evtl. andere ebenfalls) eine Verzögerung durchlaufen, könnte eine direkte Anfrage beim BIA-Admin, erforderlich machen.

Nebenbei: Wer mag, der kann ja selber Einsichten in dieses Programm nehmen. Das gelingt (für Interessierte oder Kenner) durch ein "rechtsklicken der Maustaste" und "element untersuchen" wählen. Dort findet ihr jede Menge "Funktionen"! Für die Mehrheit dürfte sich das als "Chinesisch rückwärts" darstellen...

Maybe I was able to help you a bit...

ⒶⓉⒽⒶⓁⒿⒶ
(Esra 8:7) Athalja = Ein Benjaminiter aus dem Stamm Benjamins

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. April 2020 12:11
Share:
Scroll to Top