ARD bestätigte schon 2014 – die Ukraine tötet Zivilisten im Donbass.

Das Putin die Wahrheit sagt wenn er als Grund für seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine den Terror des ukrainischen Militärs an die russische Bevölkerung beenden will bestätigte die ARD schon vor einigen Jahren. Auch wenn man nicht davon ausgehen kann das Putin nicht auch territoriale Interessen verfolgt, Anlass für den Angriffskrieg hat man Russland selbst auf den silbernen Tablet geliefert. 

Dass ukrainische Militärs terrorisiert die Zivilbevölkerung. Es trägt den Krieg mit Artilleriefeuer in Wohn- und Schlafzimmer und nimmt kaum Rücksicht auf die Not der Menschen und auf deren Leben offenbar noch weniger. 

„Dies kann, dies darf Europa nicht dulden”, so der Moderator. Sowie Moskau mitverantwortlich sei für eine solches Verbrechen, in dem unschuldige entführt gefoltert und ermordet werden, so tragen Europas Regierungen mit Verantwortung für das rücksichtslose töten einer Regierung, der sie selbst zur Machtverholfen haben. 

Deshalb braucht es jetzt eine klare Botschaft an die Machthaber in Kiew. Der Terror gegen die Zivilbevölkerung muss beendet, der Artilleriebeschuss von Wohngebieten sofort eingestellt werden. Wenn nicht, macht sich Europa mitschuldig. 

Dann sind die getöteten Zivilisten im Häuserkampf von Donezk oder Lugansk auch unsere Toten.”

Klicke hier um den Beitrag zu bewerten
[Total: 12 Durchschnitt: 3.3]
5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Darüber, ob es sich um einen Angriffskrieg Russlands oder um einen Verteidigungskriegsunterstützung, der sich unabhängig erklärten Republiken handelt, darüber wird gestritten. Letzteres hebt Putin hervor. Selbst der Papst wies auf eine gewisse Mitschuld des Westens hin, wenn er sagte, man brauche sich über die Reaktion Russlands nicht wundern, wenn man “Hunde” an der Grenze zu Russland anfangen zu bellen… Aber natürlich hat er auch versucht sich aus der Affaire zu ziehen und noch klarer Stellung nehmen. Die Lage dort sei zu undurchsichtig… Ben-Gurion soll es mal gesagt haben: “Nicht wer den ersten Schuss abgegeben hat ist maßgebend und verantwortlich, sondern… Weiterlesen »

Ja das stimmt was BIA hier schreibt Die Ukrainische Regierung ist an der Situation die im Momment dort herrscht nicht unschuldig Der Hintergrund zu diesem Desaster ist auch das unter der Regierung Gorbatschow die sogenannten Oligarchen also Multimillionaere und Milliardaere in Russland zugenommen hat da Gorbatschow die westliche Wirtschaftspolitik in Russland einführen wollte Das die Oligarchen dann aber mehr Machtpositionen hätten als die Regierung das hat dann Putin unterbunden So das die verfolgten Oligarchen in die Ukraine absiedelten Dort begann der Kampf gegen Putins Regime Das Putin sich das nicht auf Dauer gefallen laesst war ganz klar voraus zusehen0 Ich… Weiterlesen »

Scroll to Top