Schweiz – „Marche Blanche“

Der Weiße Marsch 

Demonstranten in der Schweiz tragen kleine weiße Särge, die für Kinder, die durch Impfstoffe gestorben sind, stehen. Dieser „Marche Blanche“ war am Samstag in Genf. In den Schweizer Medien ist nichts davon zu lesen. Für die Schweizer Presse kein Thema.

Link zum Video: „Marche Blanche“

 

Klicke hier um den Beitrag zu bewerten
[Total: 12 Durchschnitt: 2.8]
5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Tatsächlich, ich wohne in der Schweiz und habe rein gar nix, weder in der Presse noch im Fernsehen, Tagesschau, davon erfahren! Eine Schande. Diese Eltern tun mir sehr leid!
José

Die übliche Methode, Widerstand gegen diese Verbrechen einfach tot schweigen. Wie Einstein schon mal sagte – wenn auch in anderer Verbindunng – “Wenn man den Mond nicht sieht, gibt es ihn nicht” oder der bekannte Spruch “Gehen sie weiter hier gibt es nichts zu sehen. Wer selbst ein Kind durch den Tod verloren hat, so wie ich, der kennt den nicht tmehr zu löschenden Schmerz, den man bis zum eigenen Lebensende hat! Und auf den Gefühlen dieser Menschen wird herumgetrampelt. Das fällt dann unter “Kollateralschaden”, der nicht zu verhindern ist und in Kauf genommen werden muß. Und alles mit haltlosoen… Weiterlesen »

Scroll to Top