Offene Worte an die Regierenden – “am Ende wird immer die Wahrheit ans Licht kommen”

Offene Worte an die Regierenden zu ihren Corona-Maßnahmen.

Am Ende wird immer die Wahrheit ans Licht kommen.

Wir sind die Menschen.

 

Dieses Video wurde  gelöscht um einer Sperrung von YouTube zuvor zu kommen: https://youtu.be/S-mzVUCgFvc 

Hier der neue Link: Offenen Worte an die RegierendenMein

Teil 2

                                       Offene Worte an die Regierenden 2. Teil

Klicke hier um den Beitrag zu bewerten
[Total: 13 Durchschnitt: 2.8]
49 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

SUPER VIDEO !!!

Die Filme von BI sind immer gut gemacht, als wenn da richtige Profis wirken! Nur der Inhalt des Films will zwar Hoffnung auf “Licht” wecken. Aber die Lage ist z.Z. immer noch sehr unstabil. In vielen Ländern setzt sich Wahrheit und Vernunft durch, wie im Film angesprochen, wie in Spanien, England, den meisten Staaten in den USA, Tschechien, aber in anderen Länder treiben sie es nur um so doller, so wie in Österreich und auch in Deutschland und lassen sich von der Aufhebung bzw. massiiven Lockerung der Corona-Maßnahmen in anderen Ländern überhaupt nicht beeindrucken. Treffend die Schlussbemerkung des grün-(roten) Kretschmann… Weiterlesen »

Bitte um Beachtung!
Impfgegnerkommentare unter dem Namen
“Horst” sind nicht von mir. Entweder wird Irreführung betrieben oder es ist ein zweiter unterwegs. Ich bin geimpft und glaube weder an eine Weltverschwörung noch an eine Ausrottungstheorie. Ich beteilige mich weder an Beschimpfungen gegen die Deutsche Regierung noch gegenüber anderen Forumsteilnehmern
. Ich lasse jedem die Freiheit sich impfen zu lassen oder nicht. Seit meiner Zj-Zeit verurteile ich jedweden Extremismus egal welcher Art sowie das Bestreben, Anderen seine Meinung aufzwingen zu wollen.
Danke für Eure Kenntnisnahme.
Horst der “Alte”.

Also wer glaubt, dass eine wie auch immer geartete Regierung die Interessen der Bürger vertritt, der hat die Menschheitsgeschichte komplett verpennt. Und wer glaubt, das Regiment von Geld und Macht als persönliche Erkenntnis und neuentdeckte Superweisheit hinausposaunen zu müssen, nur weils um seine vermeintlichen Freiheitseinschränkungen geht, der hätte diese Welt schon lange versuchen können zu ändern. Mit derselben Vehemenz gegen Hunger, Armut, Völkermord, Kindersterblichkeit usw. einzutreten, das würde ja erfordern, den berühmten Arsch vom Sofa zu lupfen anstatt in der Anonymität des Internets abzukotzen und Andersdenkende zu diffamieren. Die beste Waffe, auch gegen das aktuelle Virus, ist der gesunde Verstand.… Weiterlesen »

Liebes Bruderinfoteam, zuerst einmal Danke für das ansprechende und professionell gestaltete Video. Was ich jedoch vermisse ist, ein Bezug zu biblischen Texten. In dieser Form wirkt es, als könnten sich die Menschen von Unterdrückung und Unrecht selbst befreien. Der Prediger schreibt. Das Endergebnis des Ganzen lasst uns hören: Fürchte Gott und halte seine Gebote! Denn das soll jeder Mensch tun. Denn Gott wird jedes Werk, es sei gut oder böse, in ein Gericht über alles Verborgene bringen. (Prediger 12:13;14) Lieben Gruß Suchende ##### Da hast du recht,aber BI steht nicht auf dem Standpunkt das wir uns aus diesem System bereuen… Weiterlesen »

Hallo Claude, hab mir gerade den Artikel von t-online durchgelesen. Auffällig war, dass gleich zu Beginn des Artikels der diskreditierende Begriff, Impfgegner und Corona-Leugner verwendet wurde. Unser Gehirn ist auf Energieeffizienz ausgelegt, das heißt: es wird möglichst wenig Energie verbrauchen „wollen“. Bei immer wiederkehrenden Begriffen wie z.B. Corona-Leugner, Impfgegner, Rechts, Verschwörungstheorien, usw. reagiert das Gehirn mit einem AHA!!! (Gibt tolle Erkenntnisse aus der Gehirnforschung) Das wird natürlich auch in den Medien oder im PR-Management genutzt um Menschen in eine bestimmte Richtung denken zu lassen, im schlimmsten Fall nicht mehr selbst zu denken. T-online greift, glaube ich drei oder vier Annoncen… Weiterlesen »

So geht das „Spiel“…

Impfluencer

@narkosedoc
intubiert und twittert den ganzen Tag.

Sein im Profil verlinkter Blog hat eine Sicherheitslücke, die offenbart, wer dort wirklich schreibt: Medienfrau Mira Knauf, Germanistin Jane Schulz, Anglistin Mijou Zimmermann …

1. Die von mir enttarnten Pseudo-Docs sind wie beim Synchronschwimmen in Deckung gegangen (Bild links)

2. Hinter DocCheck steckt die agentur antwerpes. Ihre Finanzierung ist transparent (Bild rechts).


aus Twitter von Professor Stefan Homburg, Finanzwissenschaftler

9AD4B7DD-777D-47AE-9F03-F593555E6145.png

Nachstehen die (von mir der besseren Lesbarkeit wegen minimalst verbesserten) Google-Übersetzung der Aussagen mit Randziffern 158 bis 181 aus der im August 2021 beim SUPREME COURT OF THE STATE OF NEW YORK COUNTY OF KINGS eingereichten Klageschrift gegen den WATCHTOWER und die GOVERNING BODY Mitglieder: [Beginn Übersetzung (vgl. ab Seite 18 der Klageschrift)] HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZUR KLÄGERIN 158. Die Klägerin wurde als Mitglied der Zeugen Jehovas erzogen. Sie besuchte hauptsächlich Zusammenkünfte in verschiedenen Versammlungen in Arizona. 159. Der KLÄGERIN wurde ungefähr 1987 oder 1988 Pionier. 160. Der Stiefvater des Klägers, William Briggs („Briggs“), war vom WACHTTURM und dem GOVERNING BODY angestellt,… Weiterlesen »

Warum ist die Impfkampagne für die Regierungen so wichtig, dass sie den Druck so stark erhöhen? Und wer hat Interesse an der weltweiten Impfkampagne? Eine Internet- Recherche in gekürzter Fassung.  Durch staatliche Impfungen kann der Staat weiterhin an der Erzählung von der großen Bedrohung festhalten und trotzdem aus dem Lockdown herauskommen. Gleichzeitig kann es sich als Retter ausgeben, der durch Impfung möglicherweise etwas mehr Normalität herstellt.  Dazu ist es notwendig, dass sich ein möglichst großer Teil der Bevölkerung auch impfen lässt, denn wenn nur ein Bruchteil der Bevölkerung geimpft wird, kann die Impfkampagne nicht als notwendiger Schritt zur Öffnung verkauft werden. Daher liegt… Weiterlesen »

Diese Geschichte ist so unglaublich wie wahr. Gelesen habe ich sie vor Tagen in einer Regional Zeitung. Heute habe ich ein Video dazu entdeckt, von betroffenen Müttern. Es geht um folgendes! Eine Veterinärärztin hat in einer von ihr gemieteten Mühle zusammen mit anderen Müttern die Kinder unterrichtet. Nachdem der Präsenzunterricht wieder statt fand die Kinder aber massiv unter den gegebenen Maßnahmen gelitten haben, entschloss man sich die Kinder selbst zu unterrichten. Eines Tages wurde die Mühle durch den SEK? gestürmt. Ausgerüstet mit Maschinengewehren und Rammbock drangen die vermummten Polizisten in das Gebäude ein. Geschehen ist das in Mittelfranken/ Erlangen. Gut,… Weiterlesen »

… ˋthe Defender ´ postulierte bereits am 13.01.22 den offenen Brief von Prof. Ehud Qimron … Leiter der Abteilung für … was weiß Ick … an der Uni… Tel Aviv der zwar 1:1 von Bi -A … aktuell in Szene gesetzt wird soo jedoch von Bi-A NICHT … SEINER Seit’s präsentiert wird DER offene Brief an das Gesundheitsministerium ISRAEL´S hat Nix mit der aktuell präsentierten Bi- A … Video Vorstellung … vom 23.01.22 … zu tun irgendwie zwar ˋschön Inszeniert ´ 🤷‍♂️… mehr halt nicht kurz um: …ˋ schmücken mit anderer Feder‘ Die Unfähigkeit, Quelle Zitate SOO wieder zu geben,… Weiterlesen »

Scroll to Top