42 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Also, je schlechter die Pizza ist und uns schmeckt und uns kostzübel davon wird, um so mehr müssen wir davon essen!

Eine nicht zu überbietende Logik! Schließt an das vorherige Thema an “Die Wurzel des Bösen – “Bosheit” oder “Dummheit”?

Mir wird kotzübel, wenn ich überlege, daß solche Leute die Mehrheit in der Regierung, in den Paarlamenten und in deer Justiz haben. Und durch die Medien fleissig Beifall dazu geklatscht!

Sag du mal ob die Impfstoffen oder welche davon wirklich gut sind???
Und wenn schon weltweit am globalen Impfstoffen durch die Stiftung des Gates Ex-Ehepaares so viel Geld gespendet werden und davon so viele verschiedene (Konkurrenzdenken) Stoffen gibt, überhaupt noch SINN macht???

José

Die ganze Rede, sehr lustig: https://youtu.be/aD5hQ56_2e4 Die Lady ist ja Frau Dr. Susanne Fürst, Rechtsanwältin. Das sie Jura versteht zeigt sie. Von Medizin leider nix. Zeigt sie auch… Sie sollte einmal Taxifahrer vertreten. Denn Taxifahrer als die Crème de la Crème der Verkehrsteilnehmer haben auch öfters mal seltsame Ansichten über Verkehrsverordnungen und deren Auslegungen…

…muss mal wieder ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Meine Nichte und deren Mann doppelt geimpft und geboostert, Beide Corona positiv mit Symptomen. Mittlerweile ist meine Nichte wieder gesund, ihr Mann auf dem Weg der Besserung. Meine Schwester und ihr Mann doppelt geimpft und geboostert, alle zwei mit Symptomen, meinem Schwager geht es wieder gut, die Schwester leidet noch unter starken Halsschmerzen, Abgeschlagenheit und Gliederschmerzen. Ich bin wirklich froh, dass ich seit Monaten keinen körperlichen Kontakt zu ihnen hatte, denn dann wäre ich mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit der schlimme (natürlich symptomlos) Virusüberträger gewesen. Nicht, dass meine Schwester schon immer so reagiert… Weiterlesen »

…und damit wir, die Dummerchen endlich Vernunft annehmen sollen, gehen Menschen in Buxtehude auf die Straße und beglücken die Dummerchen mit wundervollen Gesangseinlagen. https://youtu.be/IHvI9z9ZdrE …und für die Menschen, welche der Musik nicht so zugeneigt sind, gibt es in Österreich die Impflotterie! Na wenn das mal kein richtig cooler Deal ist, drei Lose für drei Impfungen, blöd bloß, wenn sich das eventuell als Russisch Roulette herausstellt. Ich weiß, das ist alles nicht besonders nett von mir, bin gerade im Ironie Modus! Und nein, mit meinem Kommentar möchte ich hier Niemanden persönlich angreifen. Nur es tut schon weh, mit welch infantilen Mitteln… Weiterlesen »

Der Impfstoff ist schlecht, weil er schlecht wirkt gegen das, wofür er gegeben wurde

Da braucht man nun nicht irgendwelche Spitzfindigkeiten reinbringen. 🙂

Na ja, man sollte sich nicht Irreführen lassen. Ich meine, dass schon gesagt wird, dass es hier noch keinen allumfassenden Impfstoff gibt. Sagte es schon, schon die Forschung dauert gerne länger, für die Zulassung bräuchte man im Normalfall jetzt noch 8 Jahre usw. Da wurde in Panik versucht was zu deichseln und das ist eben noch nicht der Idealfall was die Impfung angeht.
Tommy

Hallo Claude, du behauptest das im Video sagt etwas anderes gesagt wird, kann ich nicht aber erkennen. Was soll diese Wortklauberei? Ein schlechter Impfstsoff „wirkt“ schlecht. Das ist doch selbstverständlich. Warum sollte BI das Wort „wirkt“ weglassen, das ergibt doch keinen Sinn. Oder willst du mit aller Gewalt beweisen das BI nicht korrekt zitiert? Das der Impfstoff nicht das hält was versprochen wurde ist doch mittlerweile dem Dümmsten klargeworden. Was gibt es hier noch zu diskutieren? Wenn die Argumente fehlen dann wird man unsachlich.   Du hast recht, wenn die Corona-Viren mutieren, w i r k t die Impfung schlechter, ok.… Weiterlesen »

Zwar haben die meisten von uns trotzdem Bekanntschaft mit dem Virus gemacht, aber der Verlauf war mit einem Schnupfen vergleichbar.

Diese Erfahrung machen auch die meisten Ungeimpften.

 Außenseiter-Dr.-Professoren

Falsch, renommierte Professoren mit vielen hundert Veröffentlichungen mit ausgezeichneter Zitierqualität durch Kollegen derselben Fachrichtung. International anerkannt und hochgeschätzt.
Bis Corona kam, dann wurden sie medial regelreicht hingerichtet. Wer auch nur ansatzweise noch in der Wissenschaftswelt etwas werden möchte, fügt sich dieser Verbannung um nicht auch zur Persona non grata erklärt zu werden.

Hallo Claude Du fragst ob sich jemand ernsthaft darüber Gedanken macht? Klar mache ich das. Ich bin neutral in dieser ganzen Sache und sehe es sehr nüchtern an. Auch ich habe in meinem Familienkreis einige die geimpft sind und bis jetzt alles Palletti, keine allzu grosen Nebenwirkungen. Ich sage es so, weil ich auch nicht ganz weiss ob irgendjemand was verheimlichen möchte. Da ich ein Ungeimpfter bin. Kenne aber durch meine Frau Jemand die tatsächlich nach der 2. Impfung was bekommen hat, nämlich einen Nervenentzündung am Bein. Und es gibt tatsächlich bei anderen Menschen die leider Nebenwirkungen bekommen haben. Das… Weiterlesen »

Für all diejenigen, die es interessiert.
aus Reitschuster.de

„Wir haben heute immer mehr Hinweise auf einen Labor-Ursprung von SARS-CoV-2“, sagt der Physiker Prof. Dr. Roland Wiesendanger von der Universität Hamburg: „Wir haben diese Erkenntnisse durch jüngste Offenlegung einerseits eines E-Mails-Verkehrs von Anthony Fauci, also dem Gesundheitsberater in den USA, Leiter einer Unterabteilung des National Institutes of Health, und wir haben es andererseits aus der Offenlegung von Forschungsanträgen von Virologen aus den USA, und dem Wuhan-Institut.

Das Interview
https://odysee.com/@reitschuster:3/220201-wiesendanger-v1:5

Man kommt nicht daran vorbei, daß wenn man von den Corona-Impfungen und deren angeblicher Wirksamkeit spricht, man auch von den ansonsten allgemein üblichen Impfungen sprechen muß. Und u.a. deshalb, weil gerne auf die anderen Impfungen und deren Nützlichkeit verwiesen wird und auch vielfach dasselbe Muster erkennbar ist, auch Lug- und Trug-Muster damit in Verbindung. So wird immer gerne auf die Spanische Grippe verwiesen und damit wird uns Angst eingejagt, damit so etwas sich ja nicht wiederholt! Bei der Spanischen Grippe ist dasselbe Lug- und Trug-Muster erkennbar. Wie Augen- und Zeitzeugen von damals, u.a.die Ärztin Bean in einem Buch, berichten, gab… Weiterlesen »

Scroll to Top