Liebe und Freundschaft die abhängig macht

Der soziale Status innerhalb der „Bruderschaft von Jehovas Zeugen“ –

So etwas wie Freundschaft wird unter Jehovas Zeugen in der Regel nur innerhalb der Gruppierung gepflegt. Schaut man sich die Videos der WTG auf JW Broadcasting an, so gewinnt man den Eindruck, dass sich die Brüder alle unheimlich lieb haben. Überaus herzliche Begrüßungen und Umarmungen von Menschen die sich offensichtlich freuen den Gegenüber in der Versammlung begrüßen zu können und sich anerkennend und freudig gegenseitig auf die Schulter klopfen. Einfach schön so etwas zu sehen und zu erleben, heile Welt in den Versammlungen.

Weiterlesen “Liebe und Freundschaft die abhängig macht”

Mag ich nicht (146)

Wer in der Liebe bleibt

Autorin: Kerstin

In Gott .001

In meinem Leben bin ich immer wieder von bestimmten Versen der Bibel aufs innigste berührt worden. Wo und wann immer ich auf sie gestoßen bin, mußte ich innehalten, weil sie eine so tiefe Botschaft haben und so voller Kraft und Wahrheit sind, auch wenn ich das Ausmaß ihrer Bedeutung damals nur intuitiv erfasst habe.

Zu diesen Schriftstellen gehört besonders eine, die den Kern unserer christlichen Identität besonders gut beschreibt: Johannes 4:16 Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat. Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.

Weiterlesen “Wer in der Liebe bleibt”

Mag ich nicht (12)

Liebst du deinen Mitmenschen wie dich selbst?

Kommentar zur Wachtturmausgabe vom 15.11.2015

kezek_egymasonIm Studienartikel der Wachtturmausgabe vom 15.11.2015 mit dem Thema „Liebst du deinen Mitmenschen wie dich selbst?“ geht es um die Liebe als Merkmal wahrer Christen. Nach der WTG-Doktrin manifestiert sie sich vor allem im Predigtdienst aber auch in unseren Versammlungen.

Ja, Jesus spricht von der Liebe als dem Erkennungsmerkmal wahrer Christen. Sympathie gegenüber Menschen mit ähnlichen Interessen und Merkmalen alleine kann er dabei kaum im Sinn gehabt haben.

Weiterlesen “Liebst du deinen Mitmenschen wie dich selbst?”

Mag ich nicht (3)