Spitzfindige Gedanken oder schlaue Theologie? – die Wachtturmgesellschaft zum Thema “Wiedergeburt”

Was meinte Jesus mit der Wiedergeburt?  Es ist Nacht in Jerusalem, als ein Pharisäer namens Nikodemus zu Jesus kommt. Er weiß, dass Jesus als Lehrer von Gott gekommen ist, und er verweist auf die Wunder, die Jesus als Messias bestätigen. …

Spitzfindige Gedanken oder schlaue Theologie? – die Wachtturmgesellschaft zum Thema “Wiedergeburt” Weiterlesen »

Das neue Bauprogramm und standardisierte Design für Königreichssäle

Am Samstag, den 31. Januar 2015, fand ein Treffen aller im amerikanischen Zweig tätigen Ältesten der Zeugen Jehovas statt. Die Versammlungen wurden zuvor bereits über die Agenda dieses Treffens informiert. Es sollte dabei das vollkommen neue und revolutionierende Bauprogramm für …

Das neue Bauprogramm und standardisierte Design für Königreichssäle Weiterlesen »

Stephen Lett v. d. leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas und sein Verständnis von christlicher Einheit

Das Mitglied der leitenden Körperschaft Stephen Lett hat die Vorwürfe an die Organisation der Zeugen Jehovas in Verbindung mit dem Umgang mit Kindesmissbrauchsopfern als von “Abtrünnigen verbreitete Lügen“ abgetan, die nur das Ziel hätten, die Einheit der Organisation zu zerstören. …

Stephen Lett v. d. leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas und sein Verständnis von christlicher Einheit Weiterlesen »

“Heuschrecken”

Generationen von Zeugen Jehovas sind mit dem Gedanken vertraut gemacht worden, dass sie die “Heuschrecken” sind, die der Prophet Joel im Kapitel 2 schildert. Diese “Insekten” dringen in alle Gebiete vor und sind nicht aufzuhalten: So soll ein vorbildlicher Verkündiger …

“Heuschrecken” Weiterlesen »

Scroll to Top