Peter Sutcliffe ein...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Peter Sutcliffe ein Zeuge Jehovas?  

(@nikyman)
Neuer Gast

Hallo an alle!

Kennt jemand diesen Mann?

Serienmörder aus England.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Peter_Sutcliffe_(Serienm%C3%B6rder)

Soll ein Zeuge geworden sein und denkt wohl er hat eine himmlischen Hoffnung. 

Gruß niky

 

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 18. Dezember 2020 18:38
Schlagwörter für Thema
José
(@aljanah)

Hallo Niky

Was für eine schreckliche Lebensgeschichte dieses Mannes vorzuweisen hat. Und er soll wirklich ein Zeugen Jehovas geworden sein? Echt? Getauft und alles? Hast Du noch mehr Bericht über diesen Mann?

Wussten das die Zeugen, die mit ihm die Bibel gelehrt haben?

Wie lautet denn deine Frage dazu? Ob er mit seiner Busse und seiner Taufe von Gott und Jesus, für das ewige Leben, gerettet werden kann? Oder präzisiere deine Frage, bitte. Vielen Dank.

Interessant was hier einige dazu äussern werden....

Gruss José

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Dezember 2020 0:54
(@ottonio)

Zumindest kann er in Harmagehdoch dabei helfen, Leichen verschwinden zu lassen. Praktische Erfahrung bringt er ja bereits mit.

Weise nicht den Spötter zurecht, damit er dich nicht haßt; weise den Weisen zurecht, und er wird dich lieben! (Sprüche 9:8).
Antworte dem Narren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich wirst; antworte aber dem Narren nach seiner Narrheit, damit er sich nicht für weise hält. (Sprüche 26:4-5).

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Dezember 2020 7:24
José
(@aljanah)

@ottonio

...der Witzbold der Woche....... 🤣 

Wo bleibt Gerd? 🤔 

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Dezember 2020 7:54
Opa Klaus
(@opa-klaus)

Na, dann zählt mal alle in der Bibel genannten auf, die einen Toten auf dem Gewissen haben, von Kain angefangen! Selbst Mose und David gehören in diese Liste. Fleißige Bibel-Leser wissen es. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 19. Dezember 2020 13:40
(@nikyman)
Neuer Gast

@aljanah

Hallo zusammen!

Entschuldigung konnte mich nicht gleich zurückmelden. 

Ich bin darauf gestoßen weil es zum Tot des Mannes verschiedene Meldungen in der Onlinepresse gab. Netflix hat eine ganze Dokumentation über ihn. Die hab ich mir angeschaut.

Ich finde es, in so einem Fall, äußerst schwierig mit so einer Person ein Bibelstudium zu führen. Er konnte im Laufe der Ermittlungen (9 mal waren Beamte bei ihm und befragten ihn) die Ermittler immer wieder täuschen. Sie fanden ihn zwar etwas merkwürdig aber das was es auch schon. Später, als er im Gefängnis war, hat er immer wieder die Psychologen versucht zu täuschen und zu manipulieren. Er hatte sich in diesem Bereich gut informiert. Er wollte Einfluss auf die Haftunterbringung nehmen.

Ich würde mir nicht zutrauen, unter diesen Bedingungen zu beurteilen, ob das was so eine Person sagt, wirklich ernst gemeint ist. Klar, kommt sofort der Einwand vom heiligen Geist der hat das ja alles im Griff. Ich glaube, da wird wohl was falsch verstanden. Wenn ich an die FIRMA denke, dann kann hinter vielen Dingen die da passieren, nicht der Wille Gottes (heilige Geist) stehen. Mit dieser Argumentation wurden schon so vieles verkauft. 

Stellt euch vor, er wäre vorzeitig entlassen worden, hätten dann alle in seiner Versamlung darüber Bescheid gewusst was für eine Person in ihrer Mitte ist? Wenn sie das so gehandhabt hätten wie mit dem Missbrauch, dann hätte es wohl keiner gewusst. 

Persönlichkeitsrechte hin oder her wie will man das händeln? Ich denke, keiner von uns würde sich nicht sehr darüber freuen, wenn jemand aufrichtig erkannt hat, das er schreckliches getan hat. Wir können den Menschen aber leider nur vor den Kopf kucken und nicht ins Herz. 

Ich weiß, das sich oft damit gerüstet wird, dass in Gefängnissen gepredigt wird. Doch viele der Ältesten können ja schon mit normalen Menschen/Brüder/Schwestern nicht umgehen. 

Sollte da mal wieder eine "Trophäe" eingesammelt werden nach dem Motto: Nur Zeugen Jehovas schaffen das! Wir haben Gottes Geist! 

Ich halte sowas für äußerst problematisch! 

Gruß niky

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20. Dezember 2020 12:42
José gefällt das
Teilen:
Scroll to Top