CORONA-RELIGION
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

CORONA-RELIGION

Seite 1 / 4
José
(@aljanah)

Ja, diese Pandemie entwickelt sich bald zu einer Corona Religion in allen Schichten. Schlimm!

Erkenne Wahrheit und Lügen die verbreitet werden, sei aufmerksam, kritisch und hinterfrage alles!

Nehmt euch bitte mal eine Stunde Zeit und seht mal dieses interessante Video.

https://www.youtube.com/watch?v=3Yk-TePUo1Y&t=26s

Gruss José

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 9:44
José
(@aljanah)

Hier geht es nicht um Corona-Verleugnung noch um Verschwörungstheorie. Aber es mutiert sich zu einer Corona-Diktatur ja sogar um eine Corona-Sekte. Angeführt von skrupenlose Pharmariesen, Politiker, etc. mit falschen und dubiosen Machenschaften. Wollen wir diesem gefügig werden? Nein! Die Wahrheit macht uns frei! Aber auch die Wahrheit kann vernebelt sein und wir kommen nicht dahinter. Es gibt aber einige Fakten die nicht gerne an die Öffentlichkeit gelangen um sie preiszugeben. Das ist die Problematik. Aber Kopf hoch, irgendwann kommt die echte Wahrheit ans Licht! 

Die Wahrheit ist eine unzerstörbare Pflanze. Man kann sie ruhig unter einem Felsen vergraben, sie stösst trotzdem durch, wenn es an der Zeit ist. (Zitat von Frank Thiess, 1965)

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 11:45
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @aljanah

Aber auch die Wahrheit kann vernebelt sein und wir kommen nicht dahinter.

Dieter Nuhr in "Nuhr im Ersten":

"Jemand hat mir ernsthaft gesagt, ich lass' mich nicht impfen,

ich will noch Kinder kriegen.

Wer so denkt, sollte sich vielleicht gar nicht fortpflanzen."

Hinweis: heute Freitag im TV-Sender "one" um 20.15 aus Berlin: "Nuhr im Ersten" !!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 11:59
José gefällt das
pit
 pit
(@pit)

Dieter Nuhr habe ich einst sehr geschätzt.

Nur muste auch er sich anpassen, sonst hätten sie ihm den Geldhahn zugedreht, wie einigen seiner Kollegen, die sich nicht anpassen wollten, vorher passiert ist.

Diese Lehre mussten alle Komiker schlucken. So ist die Szene gestorben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 12:19
José gefällt das
José
(@aljanah)

@gerd 

Ja der Dieter, ich mag ihn hat einen guten Humor. Aber wenn Pit sagt, der musste sich anpassen, dann naja. Solche Typen haben eben doch keine Eier im Sack. 🤣 

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 15:24
pit
 pit
(@pit)

Lieber José.

So seh ich das nicht.

Schliesslich müssen sie ihre Familien ernähren. Was nützt dir ein Protest, wenn du dann auf der Strasse sitzt?

Dann protestierst du auch nicht mehr. Dann hast du andere Probleme.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 16:17
pit
 pit
(@pit)

Schau dir die vielen arbeitslosen Komiker an, die das befolgten, was du als Eier bezeichnest. Die siehst du weder im Fernsehen, noch auf der Bühne. Die haben fertig.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 16:20
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @aljanah

Aber wenn Pit sagt, der musste sich anpassen, dann naja.

Ich hatte in letzter Zeit nie den Eindruck, dass sich Dieter anpasst. Nur weil er die Meinung vertritt, dass die Impfgegner mit ihren phobien falsch liegen?

Wenn ja, dann bin ich auch in diesem Punkt Massen hörig, das bringt mir aber keinen €  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 17:19
pit
 pit
(@pit)

Lieber Gerd. Darum geht es nicht.

Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing. Oder hast du eine bessere Idee?

Zum Punk Impfung äusser ich mich nicht. Da hab ich meine persönliche Meinung. Und die bleibt auch persönlich.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 17:28
José gefällt das
José
(@aljanah)
Veröffentlicht von: @pit

Zum Punk Impfung äusser ich mich nicht. Da hab ich meine persönliche Meinung. Und die bleibt auch persönlich.

genau Pit, so soll es sein. Das hin und her über die Impfung ist wirklich belanglos. Ausser man hat richtige Fakten die nachweisbar sind über Erfolg oder gar über fehlgeschlagene und gefährliche Nebenwirkungen hervorrufen.

Soll sich impfen wer will, schlussendlich ist das eine ganz persönliche Entscheidung. Aber es gibt auch solche die wegen des Berufes aufgezwungen werden, sonst landet man auf die Strasse. Es gibt Fälle hier in der Schweiz die bewusst gekündigt haben, weil sie es nicht über sich ergehen lassen (Impfzwang) wollten. Jedem sein Recht zu entscheiden, wie es für sich am besten ist.

Ich möchte mehr Fakten haben die beweisen was Sache ist. Manchmal bekommt man es eben nicht so leicht. Die allermeisten Medien vertraue ich nicht so ganz, den Politikern schon lange nicht mehr.

C'est la vie.

 

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 18:01
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @aljanah

Ich möchte mehr Fakten haben die beweisen was Sache ist. Manchmal bekommt man es eben nicht so leicht.

Ja, dann ist gleich eine Möglichkeit bei Dieter Nuhr,

20.15 sehe ich mir in 3 Minuten an, macht das auch bei "one", suchen wir w o Dieter sich der Masse beugt. Vorwürfe ohne Fakten sind oft Verleumdungen, da müssen wir doch vorsichtig sein!

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Wochen von Gerd
AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 20:12
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @gerd

Ja, dann ist gleich eine Möglichkeit bei Dieter Nuh...,

...die war da.

Ich konstatiere, alle möglichen Ampeln bekamen ihr Fett ab, bravo Dieter & Co!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2021 21:14
Gerd
 Gerd
(@gerd)
Veröffentlicht von: @pit

Zum Punk Impfung äusser ich mich nicht. Da hab ich meine persönliche Meinung. Und die bleibt auch persönlich.

Ich äussere mich zum von José gesetztem Thema:

Wie faktenbewährt ist denn die Angst von Impfverweigerern, dass Geimpfte künftig behindert sein werden? Nach über einem Jahr Impfzeit, müssten doch schon Ansätze dafür sichtbar sein! Also wer glaubt, dass sich die Erstimpfer durch "Sputnik" bereits auf dem Weg in die Invalidität befinden, der muss auch glauben, dass sich die Sputnikerfinder mit den Pharmabetrieben im Westen abgesprochen haben, die Bevölkerung der ganzen Welt zu vergiften. Glauben das die Angsthasen wirklich? Glauben kann man viel ... aber w e m sage ich das hier?

Dieser Glaube ist so fest wie die Wahrscheinlichkeit, dass Jesus im Herbst 1914 im Himmel zu regieren begann, wovon wir auch nach 107 Jahren nichts merken. Aber wer das glauben WILL (8 Millionen?), wird sagen: "beweise mir, dass Jesus 1914 nicht zu herrschen begann!?"

Was für ein starkes Argument? 😜

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Oktober 2021 7:10
José
(@aljanah)
Veröffentlicht von: @gerd

Ich äussere mich zum von José gesetztem Thema:

Wie faktenbewährt ist denn die Angst von Impfverweigerern, dass Geimpfte künftig behindert sein werden?

Ja, lieber Gerd, genau das ist die versteckte Ungewissheit, denn es wird nicht genau von den Mainstream Medien berichtet. Einiges (einige wenige Todesfälle unter Geimpften) werden heruntergespielt oder gar nicht berichtet. Und bitte vergleiche es nicht mit der WTG Glaube von 1914!

Aber ich weiss und erahne was du damit meinst.

Veröffentlicht von: @gerd

dass sich die Sputnikerfinder mit den Pharmabetrieben im Westen abgesprochen haben, die Bevölkerung der ganzen Welt zu vergiften. Glauben das die Angsthasen wirklich?

Das ist eher Verschwörungstheorie, das ich nicht teile und nicht daran glaube. Fakt ist und das sagen die Meisten Wissenschaftler, dass eine wirklich wirksame Impfung X-jahren braucht bis es wirklich die Wirkung haben sollte gegen diesen Virus und deren Mutanten zur 100 % Immunität erfolgen kann. Aber wir leben in einer Zeit der Schnelllebigkeit alles muss wirtschaftlich laufen (leider eben mit krankhaften Gewinnoptimierung, immer mehr und mehr) und deshalb nicht diese X-jahren abwarten wollen. Eine angebliche Verschwörungstheorie ist eher nur von Spinnern ausgedacht.

Einige Fakten kommen ans Licht und anderes werden wir niemals erfahren. Es braucht Leaks mit Recherchen von Aussteigern. Wie hier zu erfahren......

https://www.youtube.com/watch?v=ZSJYMeiOkr8&t=1s

Wie gesagt es werden etwaige weitere Fakten bestimmt kommen. Aber Achtung: Man muss alles hinterfragen und besonders sich nicht in einer Angsthysterie hineinschlittern lassen. Ich bin Fit und Gesund und schon lange keine Grippe gehabt. Ich habe sogar meine Ernährung umgestellt und es geht mir besser. Ich habe mir seit Frühling 21 einen Border Collie mit meiner Frau angeschafft, ein toller Gefährte, und zugegeben mit ihm bewege ich mich noch viel mehr als in den letzten paar Jahren. Daher habe ich seither 14 Kilo abgenommen! Will sagen, ich lebe gesund und es geht mir bestens. Ich habe seit 2020 alle Massnahmen (gegen Covid mit Masken und Distanz) befolgt und gehe auch in keinem Innenraum (Restaurant, Museum, Konzerte, Kino, Bus, Tram, Zug, etc.) und meide grosse Menschenansammlungen. Darum brauche ich weder Test noch eine Impfung. Ich fühle mich super und habe keine Krankheiten zu beklagen. Meine Hoffnung liegt, dass diese Pandemie irgendwann mal so abflaut, dass es wieder zur Normalität komme. Wenn nicht, dann sollte man einfach auf sich aufpassen und weiterhin gesund bleiben, indem man das alles, wie schon oben beschrieben und gesagt, tut.

Ich möchte hier Allen auf und mit meine Erfahrungen und Beispielen hin ermuntern. Jeder soll seinen Weg finden. Wie macht ihr das?? Was sind Eure Erfahrungen? Und keine Angst, wenn jemand sich geimpft hat. Hier wollen wir kein Mensch unfair beurteilen und keine Beschimpfungen, bitte. Danke.

Lieben Gruss

José

 

Wer behauptet, dass er zu Gott gehört, soll leben, wie Christus es vorgelebt hat. 1.Joh.2:6

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 9. Oktober 2021 9:55
Iris gefällt das
pit
 pit
(@pit)

Meine Schwester wäre fast daran gestorben. Mein Schwager hatte grad mal Symptome, ihr Sohn gar nichts.

So unterschiedlich kann es sein. Jeder Mensch ist ein Individuum, und Vorhersagen gibt es nicht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 9. Oktober 2021 10:11
RoKo gefällt das
Seite 1 / 4
Teilen:
Scroll to Top