Monat: März 2020

Stephen Lett instrumentalisiert die Corona-Pandemie – “wir leben in den letzten Tagen der letzten Tage”!

Stephen Lett von der leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas instrumentalisier die Epidemie durch das Coronavirusgezielt, um weiter über verängstigte Menschen Macht ausüben zu können. Diese Epidemie, so Lett auf –  JW. Broadcasting sei ein Zeichen dafür, dass die Rückkehr Jesu …

Stephen Lett instrumentalisiert die Corona-Pandemie – “wir leben in den letzten Tagen der letzten Tage”! Weiterlesen »

Hat Gott die Führung der Zeugen Jehovas „einem missbilligten Geisteszustand“ überlassen?

Quelle: Meleti Vivlon Der Hinweis darauf mag wie eine kühne Behauptung erscheinen. Doch es gibt Anhaltspunkte die vermuten lassen, dass Gott die Führung der Zeugen Jehovas gemäß Römer 1:29 „einem missbilligten Geisteszustand überließ, sodass sie tun, was sich nicht gehört“. …

Hat Gott die Führung der Zeugen Jehovas „einem missbilligten Geisteszustand“ überlassen? Weiterlesen »

„Das Beichtgeheimnis“ – Ein neuer Fluchtweg für die WTG?

Wenn es um den Vorwurf der Vertuschung von Kindesmissbrauch geht, unterliegen Ältester  dem Beichtgeheimnis? Nachdem die Ungeheuerlichkeiten der Kirchen im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch öffentlich bekannt wurden, haben in Deutschland Hunderttausende die Kirchen verlassen. Das war ihr Protest gegen die über …

„Das Beichtgeheimnis“ – Ein neuer Fluchtweg für die WTG? Weiterlesen »

Heute im Wachtturmstudium -„Geht und macht Menschen . . . zu meinen Jüngern“

Kommentar zum Studienartikel Nr. 1, – Jahrestext 2020 – Gestützt auf Matt. 28:19 hat die leitende Körperschaft der Zeugen Jehovas diese Worte Jesu als Jahrestext für 2020 gewählt. Doch irgendwas an diesem Jahrestext machte mich stutzig. Ja, Matt. 28:19 wird korrekt …

Heute im Wachtturmstudium -„Geht und macht Menschen . . . zu meinen Jüngern“ Weiterlesen »

Scroll to Top