Das Märchen von der Wiederherstellung des Namens Gottes im NT

Im JW.Broadcast vom Oktober 2018 beschwört Geoffrey Jackson von der leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas mal wieder das “Märchen von der ‘Wiederherstellung des Namens Gottes im NT'”. https://tv.jw.org/#de/mediaitems/WebHomeSlider/pub-jwb_201810_1_VIDEO

Wieso kann gesagt werden, es handele sich hierbei um ein “Märchen”?

Weiterlesen “Das Märchen von der Wiederherstellung des Namens Gottes im NT”

Mag ich nicht (31)

Haben Abtrünnige immer böse Motive?

Wo immer in Zusammenkünften oder Publikationen der Zeugen Jehovas vor Gegnern und Abtrünnigen gewarnt wird, werden diesen gewöhnlich niedere Motive unterstellt. Sie würden angeblich in bösartiger Weise Lügen und Halbwahrheiten über Jehovas Organisation verbreiten, nur um möglichst viele ihrer ehemaligen Brüder mit in die Vernichtung reißen zu können. Ihr Verhalten diene Satan dem Teufel, der ja bekanntlich ›umhergeht wie ein brüllender Löwe und sucht, jemand zu verschlingen‹ (1. Petrus 5:8).

Weiterlesen “Haben Abtrünnige immer böse Motive?”

Mag ich nicht (41)

Tausende sexuelle Übergriffe bei den Zeugen Jehovas – ein Fake?

In der aktuellen Berichterstattung bezüglich der Missbrauchsfälle an Kinder und deren Vertuschung steht in der Regel die katholische Kirche im Zentrum der Medien.

Aber auch die christlich-fundamentalistische Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas, auch Wachtturm-Gesellschaft genannt, sorgt weltweit für Schlagzeilen. Jahrzehntelang hat sie, genau wie die katholische Kirche, sexuellen Missbrauch an Minderjährigen in ihren Reihen, vertuscht und verheimlicht. Prozesse in vielen Ländern dokumentieren das große Ausmaß der Übergriffe von zum Teil ranghohen Zeugen Jehovas.

Zum Video: https://youtu.be/04AzKnhInfo

Weiterlesen “Tausende sexuelle Übergriffe bei den Zeugen Jehovas – ein Fake?”

Mag ich nicht (62)

Jehovas Zeugen – Pro und Kontra

Jehovas Zeugen – Pro und Kontra

Wer mit Jehovas Zeugen die Bibel „studiert“ wird früher oder später vor der Entscheidung stehen, ob er ein Zeuge Jehovas werden will. Diese Entscheidung, sich als Erwachsener einer neuen Religionsgemeinschaft anzuschließen, ist nie ganz rational: Es sind letztlich die Emotionen, die mitentscheidend sind.

Weiterlesen “Jehovas Zeugen – Pro und Kontra”

Mag ich nicht (63)

Geoffrey Jackson betritt den Zeugenstand

(Übersetzung)

„Wahrlich, an ihren Früchten werden ihr sie erkennen.“ (Mt 7:20)

IMG_3073Viele freuten sich auf die Aussage des Mitglieds der leitenden Körperschaft Geoffrey Jackson in der Hoffnung nun endlich hinter den Vorhang schauen zu können. Andere hofften, dass seine Aussage dem Untersuchungsausschuss eine klarere Erklärung für die Richtlinien der Organisation und ihrer biblischen Grundlage bieten könnte.

Die Bibel erklärt uns, „Liebe freut sich nicht über Ungerechtigkeit, sondern mit der Wahrheit“. Deshalb möchten wir sagen, dass wir keine Freude an den Fehlern der Organisation finden, die durch seine Aussage bekannt würden, sondern wir möchten uns freuen, dass sich die Wahrheit festigt. (1 Korinther 13:6 NWÜ)

Link zum original Venehmungs-Video:  https://www.youtube.com/watch?v=erWV8YnTFto

Das gesamte Protokoll steht – sowohl als PDF als auch im WORD-Format – hier:

http://www.childabuseroyalcommission.gov.au/case-study/636f01a5-50db-4b59-a35e-a24ae07fb0ad/case-study-29,-july-2015,-sydney.aspx

 

Weiterlesen “Geoffrey Jackson betritt den Zeugenstand”

Mag ich nicht (80)